Tradition

Seit 1887 gilt die Fleischerei bei uns als Familientradition. Im Jahr 1993 übernahm die Familie Rösken die Metzgerei im Herzen der Stadt Erkelenz, die vielen Einwohnern noch unter der Firmierung „Metzgerei Hannen“ bekannt sein sollte. Im Laufe der Jahre wurde das Unternehmen zu einem leistungsfähigen Fachgeschäft weiterentwickelt.

Wir geben dem Fleisch seinen Stellenwert zurück und besinnen uns zurück auf die gute alte Zeit, dabei setzen wir uns für ein traditionelles und bodenständiges Handwerk ein, Die Würde des Tieres hat bei Aufzucht und Pflege, sowie bei der Verarbeitung oberste Priorität.

Unsere Kunden vertrauen seit vielen Jahren der Fleischerei Rösken und schätzen neben unseren hochwertigen Produkten auch unser ganzheitliches und nachhaltiges Konzept. Nach vielen Jahren Selbstständigkeit übergab Rainer Rösken die Metzgerei 2016 an seinen Sohn Dirk.

Durch den unermüdlichen Einsatz meiner Eltern Erika und Rainer Rösken, übernehme ich im Jahr 2016 einen Familienbetrieb, der sich zu einem festen Begriff in und weit über die Grenzen von Erkelenz hinaus etabliert hat. Mein Streben, eine innovative Metzgerei fortzuführen, die auf einer erfolgreichen Tradition aufbaut und auch für die Zukunft gewappnet ist.

Mit Bewährtem und Neuem möchte ich Akzente setzten und danke unseren Kunden und Geschäftspartnern für ihr Vertrauen und die jahrelange Verbundenheit.

Dirk Rösken